Grafikdesign – Außerschulische Lernorte

Berlin ist nicht nur eine Stadt voller Geschichte und Kultur, sondern auch ein Ort, an dem Bildung einen hohen Stellenwert hat. Der Friedrichshain Kreuzberger Unternehmerverein (FKU) trägt dazu bei, Bildung außerhalb des klassischen Schulraums zu fördern. Durch ihr Projekt “Außerschulische Lernorte” bieten sie Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, über den Tellerrand hinauszuschauen und außergewöhnliche Lerngelegenheiten zu erleben.

Eine Partnerschaft für Bildung:

Das Projekt “Außerschulische Lernorte” des FKU ist eine Initiative, die darauf abzielt, Schülerinnen und Schülern Zugang zu außergewöhnlichen Lernmöglichkeiten in Berlin zu ermöglichen. Durch die Zusammenarbeit mit lokalen Unternehmen, Institutionen und Organisationen werden den Schülerinnen und Schülern Einblicke in verschiedene Berufsfelder, Branchen und Arbeitsweisen geboten.

Unterstützung durch Grafikdesign und Werbemittel:

Der FKU hat sich dafür entschieden, das Projekt “Außerschulische Lernorte” durch ein professionelles Grafikdesign und Werbemittel zu unterstützen. Hierfür wurden wir beauftragt, das Grafikdesign, das Logo und die Werbemittel für das Projekt zu entwickeln und umzusetzen.

Die Gestaltung:

Das Grafikdesign für das Projekt “Außerschulische Lernorte” wurde sorgfältig entwickelt, um die Werte und Ziele des Projekts angemessen zu repräsentieren. Dabei wurden Farben, Schriftarten und visuelle Elemente gewählt, die eine Verbindung zur Bildung, zur Vielfalt Berlins und zur Dynamik des Projekts herstellen.

Das Logo als Identifikationsmerkmal:

Das Logo für das Projekt “Außerschulische Lernorte” wurde entwickelt, um als einprägsames und aussagekräftiges Identifikationsmerkmal zu dienen. Es symbolisiert die Vielfalt der Lernorte, die Offenheit für neue Erfahrungen und den Gemeinschaftssinn, der das Projekt auszeichnet.

Werbemittel zur Bekanntmachung:

Um das Projekt “Außerschulische Lernorte” bekannt zu machen und Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte zu erreichen, wurden verschiedene Werbemittel entwickelt. Dazu gehören Flyer, Plakate, Banner und digitale Werbematerialien, die gezielt eingesetzt werden, um auf das Projekt aufmerksam zu machen und Interesse zu wecken.

Ein Blick in die Zukunft:

Das Projekt “Außerschulische Lernorte” des FKU trägt dazu bei, Bildung in Berlin auf innovative und spannende Weise zu fördern. Durch die Zusammenarbeit mit lokalen Unternehmen und die Bereitstellung außergewöhnlicher Lerngelegenheiten werden Schülerinnen und Schüler ermutigt, ihre Horizonte zu erweitern und neue Perspektiven zu entdecken. Mit einem professionellen Corporate Design und Werbemitteln wird das Projekt erfolgreich unterstützt und bekannt gemacht, um möglichst viele Schülerinnen und Schüler zu erreichen und zu inspirieren.

Wie kann ich Ihnen helfen?

  • Logogestaltung
  • Werbemittel produzieren
  • Webdesign
  • Deine Marke entwickeln

> Telefon: 03327 – 547 34 84